Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/blogok/blog.tickething.at/htdocs/wp-includes/media.php on line 1206

Tocotronic spielen Arena Open Air in Wien

Georg Zsifkovits Konzerte, News Leave a Comment

Am 28. Juli 2018 kommt die Hamburger Indierock-Institution Tocotronic nach Wien und spielt eine Open Air-Show in der Arena.

Tocotronic feiern 2018 ihr 25-jähriges Bandjubiläum. Es war in den späten Monaten des Jahres 1993, als die drei Studenten Dirk Lowtzow, Jan Müller und Arne Zank, inspiriert von dem japanischen Gameboy-Vorfahren Tricotronic, die Indie-Band Tocotronic.
Neben den beiden Bands Blumfeld und Die Sterne zählten sie in den 90ern zu den wichtigsten Vertretern der Hamburger Schule, einem Genre, das ab Ende der 80er an die Neue Deutsche Welle anschloss und verstärkt Einflüsse aus Indierock, Grunge und Punk einbrachte.

Tickething: Der Fan zu Fan Marktplatz für eTickets.

Mit Tickething sind Fan zu Fan Ticketverkäufe einfach, sicher und transparent.

Nachdem sich die Band in ihren frühen Jahren schnell einen Namen im Hamburger Underground machte, gelangen ihr ab der zweiten Hälfte der 90er auch erste kommerzielle Erfolge. Ihr drittes Album „Wir kommen um uns zu beschweren“ schaffte es erstmals in die deutschen Charts. Das Album spiegelte die musikalische Raffinesse gleichermaßen wie die Wut und die kritische Haltung, die die Band während ihrer ganzen Karriere auszeichnen sollte.
Ab 1999 und ihrem fünften Album „K.O.O.K.“ konnten sich Tocotronic schließlich dauerhaft in den Top 10 der Albumcharts ihrer Heimat etablieren. Auch in Österreich und der Schweiz sind ihr Platten seit dieser Zeit Stammgäste auf den vorderen Chartplätzen. Mit „K.O.O.K“ veröffentlichten sie die Single „Let there be Rock“, ihren bis heute erfolgreichsten und bekanntesten Song.

Tocotronic – Let there be rock

Selbstgemachtes Musikvideo aus Zusammenschnitten unserer Urlaubstour 2008!

Im Jänner 2018 veröffentlichten Tocotronic „Die Unendlichkeit“, ihr zwölftes Studioalbum und ihr zweites Nummer-1-Album in Deutschland. Inhaltlich sind die zwölf Songs als Erzählungen von Sänger Dirk von Lowtzow über seine Jugend im Deutschland der 80er- und 90er-Jahre, seine musikalischen Anfänge in Hamburg ab 1993 aufgebaut. Schließlich ziehen die Songs einen Bogen bis in die Gegenwart.
Als erste Single erschien im Herbst 2017 der energische zweiminütige Garage-Rocker „Hey Du“, der den Protagonisten als bedrohten Exoten in einer biederen Welt darstellt.

Mit ihren alten und neuen Songs im Gepäck sind Tocotronic derzeit auf Tournee durch den deutschsprachigen Raum. Am 28. Juli geben sie ihr Gastspiel in der Arena in Wien. Nicht nur die Band per se, sondern gleichermaßen die legendäre Location und ihre umgebende Backstein-Architektur sind einen Besuch der Open Air Show wert.

Tocotronic – Hey Du (Official Video)

Das Video von Tocotronic zur neuen Single “Hey Du”. Die Single „Hey Du” ab jetzt überall erhältlich.

[Titelbild: (c) Michael Petersohn]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *