Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/blogok/blog.tickething.at/htdocs/wp-includes/media.php on line 1206

Ahoi! The Full Hit Of Summer mit The National CHVRCHES und mehr

Georg Zsifkovits Festivals, News Leave a Comment

Im Juli steigt in Linz Österreichs wahrscheinlich bestes Indie-Festival. Heuer mit The National, CHVRCHES, Moses Sumney und anderen.

Seit 2016 findet im Herzen von Linz direkt am Donau-Ufer das vom Posthof Linz und PSI Music veranstaltete Ahoi! The Full Hit Of Summer statt. In den vergangenen beiden Jahren spielten die Indie-Juwelen Sigur Ros, Arcade Fire und Beirut an der Donau. Jedes Jahr schafften es die Veranstalter, Acts nach Linz zu holen, die sich ansonsten äußerst rar am europäischen Festivalmarkt machten. Auch dieses Jahr ist es gelungen, das Line Up des Ahoi! The Full Hit Of Summer zu etwas Besonderem zu machen.

Ahoi! The Full Hit of Summer 2018 – Tickething

Mit Tickething sind Fan zu Fan Ticketverkäufe einfach, sicher und transparent.

Am 11. Juli 2018 kommt zum dritten Mal ein ausgewähltes Indie-Aufgebot zum Ahoi!. Mit The National ist ein Headliner nach Maß eingeplant. Die amerikanische Indie-Rock-Band veröffentlichte im Vorjahr ihr sehr erfolgreiches siebtes Studioalbum „Sleep Well Beast“. Es bescherte ihnen den ersten Platz in den britischen Albumcharts und somit den größten Erfolg ihrer bisherigen Karriere.
CHVRCHES, gesprochen churches, sind ein 2011 in Glasgow gegründetes Indietronic-Trio. Die Band um Sängerin Lauren Mayberry wird am 25. Mai 2018 ihr drittes Studioalbum „Love Is Dead“, für das sie mit dem Grammy-honorierten Produzenten Greg Kurstin zusammenarbeiten, der unter anderem Foo Fighters‘ „Concrete & Gold“ produzierte und am Songwriting zu Adeles Album „25“ – unter anderem bei ihrem Megahit „Hello“ – beteiligt war.

The National – “I Need My Girl”

The official video for I Need My Girl, available digitally here: http://smarturl.it/ineedmygirl_learning Taken from the album Trouble Will Find Me, out now: http://bit.ly/10NQPA1 Directed by Sophia Peer – http://sophiapeer.com/ (full credits below) http://www.americanmary.com/ http://www.4ad.com/ Purchase Trouble Will Find Me from Amazon: http://bit.ly/16IRhoo Purchase Trouble Will Find Me from 4AD: http://bit.ly/1504PO1 Director: Sophia Peer Producer: Michelle Cameron VFX Artist: John Morena DOP: Jan Reichle 1st AD: Michael Chandler Production Manager: Meredith King Choreographer: Cody Schreger Art Director: Maddy Askwith Stylist: Sandy Sui Make Up: Justine Sweetman Hair: Holly Corsano Color Grade: The Mill

Weiter geht es beim Ahoi! mit dem aus Los Angeles stammenden Singer/Songwriter Moses Sumney. Auf seinem hochgelobten Debütalbum „Aromanticism“ spielt er Songs zwischen Baroque Pop und Neo Soul. Auch das Alternative Rock-Duo Deap Vally aus Lindsey Troy und Julie Edwards kommt aus Los Angeles an die Donau. Die beiden Amerikanerinnen veröffentlichten zuletzt 2016 ihr zweites Album „Femejism“. Den Opener am 11. Juli Dream Wife aus dem englischen Brighton. Das Punk-Rock-Trio wurde erst 2016 gegründet.

CHVRCHES – Miracle (Official Video)

‘Love Is Dead’ is available to pre-order now: https://CHVRCHES.lnk.to/LoveIsDead Follow CHVRCHES: http://instagram.com/chvrches http://www.facebook.com/chvrches http://po.st/CHVRCHESAppleMusic http://po.st/CHVRCHESSpotify http://twitter.com/chvrches http://chvrches.tumblr.com Music video by CHVRCHES performing Miracle. © 2018 CHVRCHES, under exclusive license to Virgin Records Ltd http://vevo.ly/NNrmu0

Dieses Jahr geht es nach dem Ahoi! Full Hit Of Summer Open Air mit der Red Bull Music Stage Afterparty im nahegelgenen Brucknerhaus weiter. Dort wird das mit dem Mercury Prize ausgezeichnete schottische Hip-Hop-Trio Young Fathers – einige ihrer Songs kennt man aus Trainspotting 2 –, das Südtiroler Dream-Pop-Duo Anger und der Wiener DJ Jakob Bouchal in die Nacht hinein feiern.
Doch nicht nur durch sein Line Up sticht das Ahoi! aus der Masse der Festivals heraus. Das Urban-Festival wurde in den vergangenen Jahren für seine tolle Organisation, überschaubare Größe – ausverkauft bei 9500 Besuchern – und wunderbare Stimmung hochgelobt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *