Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/blogok/blog.tickething.at/htdocs/wp-includes/media.php on line 1206

IAMX Alive in New Light

Georg Zsifkovits Konzerte, News Leave a Comment

Der britische Electronica- und Dark-Synth-Pop-Künstler IAMX kommt mit seinen beiden neuen Alben „Unfall“ und „Alive in New Light“ nach eineinhalb Jahren wieder nach Österreich & Deutschland.

IAMX ist Chris Corner – der Sneaker Pimps Frontman widmete sich nach dem Ende seiner Band, mit der er vor allem mit dem Debütalbum „Becoming X“ Mitte der 90er-Jahre weltweite Erfolge verbuchen konnte, seiner Solokarriere. Als IAMX veröffentlichte er 2004 sein Debütalbum „Kiss+ Swallow“. Das Ende der Band und der Start der neuen Karriere muss für Chris Corner etwas Befreiendes gehabt haben. In einem Interview äußerte er sich damals, dass sein neuer Künstlername im Bezug zum Sneaker Pimps Debüt stehe. Von nun an fühle es sich nicht mehr danach an, X zu werden, sondern X zu sein. Was das ominöse X dabei bedeutet, blieb indes ungeklärt. Laut Corner ist X ein sich ständig änderndes Symbol, gleich der Variable in einer Gleichung.

Tickething: Der Fan zu Fan Marktplatz für eTickets.

Mit Tickething sind Fan zu Fan Ticketverkäufe einfach, sicher und transparent.

In seiner bislang 14 Jahre andauernden Solokarriere war Chris Corner stets sehr produktiv. Alle zwei bis drei Jahre kam ein neues IAMX-Album auf den Markt. Doch gerade in den vergangenen eineinhalb Jahren, nach der angekündigten Reunion der Sneaker Pimps, befindet sich der im nordenglischen Middlesbrough geborene Musiker in einer kreativen Hochphase. Sein derzeitiger Lauf begann mit der Veröffentlichung der EP „Everything Is Burning (Metanoia Addendum)“, im September 2016, die aus übriggebliebenen Songs aus den Sessions zu seinem vorangegangenen Album „Metanoia“ entstand, und fand seine Fortsetzung ein Jahr später in dem Studioalbum „Unfall“, das er gemeinsam mit Jim Abiss in seinem Studio in Los Angeles einspielte. Abiss ist der Produzent hinter dem Sneaker Pimps Debüt „Becoming X“ und arbeitete in seiner Karriere mit erfolgreichen Indie-Bands wie Kasabian und Arctic Monkeys.
Den vorläufigen Höhepunkt fand Chris Corners Kreativmarathon im Februar 2018 in seinem achten IAMX-Album „Alive in New Light“ mit der schlagkräftigen Single „Stardust“, auf der IAMX mehr denn je an eine elektronischere Variante der progressiven Rockband Muse erinnert.

IAMX – Stardust (Censored)

‘Stardust’ – featuring Kat Von D; from the IAMX album ‘Alive In New Light’, released February 02, 2018 ORDER ‘Alive In New Light’ on iTunes: smarturl.it/AINLitunes Amazon: smarturl.it/AINLamazon SUBSCRIBE on youtube: http://tinyurl.com/iamxytsub & Spotify: http://tinyurl.com/iamxspotify Follow IAMX on Website: http://iamxmusic.com Facebook: http://facebook.com/IAMXofficial Twitter: http://twitter.com/IAMX Instagram: http://instagram.com/IAMX VK: http://vk.com/IAMX Webshop: http://musicglue.com/IAMX Newsletter: http://iamx.fanbridge.com More from IAMX Happiness: https://www.youtube.com/watch?v=k58LR…

Resultat dieser Veröffentlichungs-Reihe ist die aktuelle Welttournee, im Zuge derer IAMX vier Konzerte in Deutschland und eines in Österreich spielt. Der Startschuss fällt am 13. März 2018 in Stuttgart.

[Titelbild: (c) Nicki McGowan]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *