Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/forge/blog.tickething.at/public/wp-includes/media.php on line 1206

36 Crazyfists mit Lanterns in Wien

Tickething Konzerte, News Leave a Comment

Zwanzig Jahre nach ihrem Debüt hat die Metalcore-Band 36 Crazyfists im Vorjahr ihr achtes Studioalbum veröffentlicht, mit dem sie jetzt durch Europa touren.

Anfang der 90er-Jahre gründete sich beeinflusst von Metallica und Deftones in Nikiski, Alaska eine Post-Hardcore-Band namens 36 Crazyfists. Der Name entstammt dem Jackie Chan Film „The 36 Crazy Fists“ aus dem Jahr 1977.
Mit „In the Skin“ veröffentlichten 36 Crazyfists vor mittlerweile 21 Jahren, 1997, ihr Albumdebüt im Selbstvertrieb. Fünf Jahre später, im April 2002, erschien ihr erstes Album bei einer großen Plattenfirma: „Bitterness the Star“ auf dem namhaften Hard Rock- und Metal-Label Roadrunner Records. Weniger in Europa als in Amerika konnte die Band durchaus erfolgreiche Chartplatzierungen erzielen. Ihr vorletztes Album „Time and Time Again“ aus dem Jahr 2015, das den Krebstod der Mutter von Sänger Brock Lindow thematisierte, schaffte in den US-Heatseeker-Charts Platz 2.
Im Laufe ihrer Karriere machte die Band eine musikalische Entwicklung durch. So näherten sie sich zur Hochphase des Nu-Metal dem Genre an, weg vom Hardcore Punk, später ging es Richtung Alternative Metal. Mit ihren aktuellen Veröffentlichungen sind 36 Crazyfists im Metalcore-Genre angelangt.

Tickething: Der Fan zu Fan Marktplatz für eTickets.

Mit Tickething sind Fan zu Fan Ticketverkäufe einfach, sicher und transparent.

Das aktuelle Album „Lantern“ erschien im September 2017 auf Spinefarm Records und erreichte wie sein Vorgänger den Einstieg in die US-Heatseeker-Charts – es ging bis auf Platz 3 hinauf. Mit „Lantern“ im Gepäck touren 36 Crazyfists seit Mitte Jänner 2018 durch Europa, nachdem sie im vergangenen Herbst rechtzeitig zum Release ihres Albums eine Tournee durch ihre amerikanische Heimat machten. Nach Großbritannien, Frankreich, Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz, Spanien und Italien ist am 7. Februar Österreich an der Reihe. An diesem Mittwochabend werden 36 Crazyfists eine Show im Wiener Chelsea spielen. Support bekommen sie von der aus Kalifornien stammenden Alternative Metal-Band All Hail the Yeti und dem Hard- und Noise-Rock-Duo ’68 aus Atlanta, Georgia.

[Titelbild: (c) Universal Music]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *