Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/blogok/blog.tickething.at/htdocs/wp-includes/media.php on line 1206

Nothing But Thieves zu Besuch in Graz

Tickething Konzerte, News Leave a Comment

Anfang Februar kommen Nothing But Thieves im Zuge ihrer „Broken Machine“-Tournee nach Graz.

Ihre Songs sind bittersüß, der Gesang voller Melancholie und ihr Sound voller Energie. Um ein Gefühl für Nothing But Thieves zu bekommen, lohnt ein Blick auf die Liste der Bands, die sie in ihrer noch jungen Karriere als Vorband begleiteten: Da wären etwa Awolnation und Muse – letztere supporteten sie vor 30.000 Menschen in Rom. Noch zuvor, im Jahr 2014, spielten sie vor Twenty One Pilots. Im vergangenen Jahr spielten sie vor Biffy Clyro. Dieses Mosaik ergibt ein gutes Bild. Ein Bild einer Band, die Rockmusik macht, zeitgemäß klingt und offenbar zum Erfolg verdammt ist.

Tickething: Der Fan zu Fan Marktplatz für eTickets.

Mit Tickething sind Fan zu Fan Ticketverkäufe einfach, sicher und transparent.

Im Jahr 2012 gründeten Sänger und Gitarrist Conor Mason, Gitarrist Joe Langridge-Brown, Keyboarder Dominic Alexander Roberto Craik, Bassist Philip Blake und der Schlagzeuger James Price im englischen Southend-on-Sea, einer Stadt rund 60 Kilometer von London entfernt an der Mündung der Themse gelegen, die Band Nothing But Thieves.
Die ersten Jahre taten sie, was jede junge Band tut. Sie spielten kleine Shows in der Umgebung, nahmen EPs auf und versuchten nach oben zu kommen. Im Jahr 2014 kam der Wendepunkt ihrer Karriere. Sie bekamen einen Plattenvertrag bei RCA Records, dem Zuhause von Acts wie Shakira, Britney Spears, Foo Fighters, Kings Of Leon und vielen weiteren internationalen Topstars. Im Oktober 2015 erschien ihr Albumdebüt „Nothing But Thieves“ und wurde zum vollen Erfolg für die jungen Briten. Auf beiden Seiten des Atlantiks stiegen sie in die Charts ein. Das Album schaffte es auf Platz 7 der britischen Charts und Platz 130 der amerikanischen Charts, womit Nothing But Thieves in dem Jahr das meistverkaufte Debüt einer britischen Band in den USA lieferten. Die Single „Trip Switch“ toppte bereits im Sommer 2015 die US-Alternative-Charts.

Im September 2017 brachten Nothing But Thieves ihr zweites Studioalbum „Broken Machine“ auf den Markt. Erneut resultierte die Veröffentlichung in Chartplatzierungen rund um den Globus. Ihre UK-Tour war restlos ausverkauft, inklusive der beiden aufeinanderfolgenden Shows im Londoner Roundhouse, einer altehrwürdigen Konzert-Location mit immerhin 5000 Plätzen, in der schon die Stones, David Bowie und Led Zeppelin in den 60er- und 70er-Jahren spielten.
Am 1. Februar 2018 kommen Nothing But Thieves mit ihrem aktuellen Album nach Graz, um ein Konzert im ppc zu spielen.

[Titlebild: (c) Sony Music]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *