Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/forge/blog.tickething.at/public/wp-includes/media.php on line 1206

Fridge Festival – Eine andere Form der Erderwärmung

Tickething Festivals, Lifestyle, News Leave a Comment

Es gibt Festivals, bei denen wir in der Sommerhitze aus allen Poren schwitzen, es gibt Festivals, bei denen wir uns im Schlamm wälzen, seit Kurzem gibt es auch Festivals, bei denen wir eingepackt in unsere Ski- und Snowboardanzügen vor der Bühne stehen und im goldenen Weiß der Alpen umher hüpfen.
Eines dieser letztgenannten Formate ist das Fridge Festival, das vom 15. bis 17. Dezember 2017 am steirischen Kreischberg stattfindet – ein Big Air & Music Festival. Doch alle kältscheuen Leser, Musikliebhaber und Schneeratten seien beruhigt. Eines wird es beim Fridge Festival mit Sicherheit nicht: kalt – egal, was das Thermometer anzeigt.
Denn mit hochkarätigen Acts aus den Bereichen Electro und HipHop haben die Veranstalter dafür gesorgt, dass sich an diesem Wochenende das Skigebiet in der Obersteiermark gehörig aufwärmen und der Schnee zum Schmelzen gebracht wird.

Tickething: A fan to fan ticket marketplace

With Tickething, fan to fan ticket sales are easy, safe and transparent.

Mit dem Rapper RAF Camora und dem Drum’n’Bass-Duo Camo & Krooked ist es dem Team, das in den Eiskasten lädt, gelungen, die heimischen Topacts ihres jeweiligen Genres zu engagieren. RAF Camora veröffentlichte erst vor wenigen Wochen seine brandneue Scheibe „Anthrazit“, mit der er die deutschsprachigen Charts toppte. Auch Camo & Krooked trumpften 2017 mit neuem Material auf. Ihr Album „Mosaik“ zeigte das internationale Erfolgsduo gereift und eigenständiger als je zuvor.
Das HipHop-Line Up für Freitag, den 15. November, wird außerdem durch die hölzernen Erfolgsrapper 257ers noch einmal interessanter. Außerdem ist der DJ Pete Sabo mit von der Partie.
Am Samstag spielen neben Camo & Krooked auch Sigma. Mit ihrem Dance Pop, der auf Youtube für Furore sorgte, werden die Briten mächtig einheizen. Zuvor gehört die Bühne den heimischen Techno-Punks Gudrun von Laxenburg und dem Tiroler Alternative-Trio Destiny’s Patient.

(c) Fridge Event GmbH

Soviel also zum Musikprogramm, doch ein Winterfestival wie das Fridge hat noch mehr zu bieten. Auf einer eigens erbauten Big Air Rampe werden internationale Freeskier und Snowboarder der Redensart „hoch hinaus“ neues Leben einhauchen.
Am Sonntag können die abgefeierten Besucher ihr Wochenende mit einem Chill-Out-Programm ausklingen lassen.
Tickets für das Fridge Festival sind in verschiedenen Packages mit Hotel und Skipass erhältlich. Alle Infos hierzu findet ihr auf fridge-festival.at.

[Titelbild: (c) Schilcher Showtechnik/EventFX.at]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *