Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/forge/blog.tickething.at/public/wp-includes/media.php on line 1206

Mark Forster – The Voice Of Germany Strahlemann in Wien

Tickething Konzerte, News, Tour Leave a Comment

Für einige Konzerte seiner aktuellen Tape Tour verlässt Sänger Mark Forster die Wärme seines roten Drehstuhls bei der Castingshow The Voice Of Germany und stellt sich selbst auf der Bühne seinen Zuhörern. So auch am 15. November in Graz und am 16. November 2017 in der Wiener Stadthalle.

Doch wer ist eigentlich Mark Forster, der Musiker mit der charakteristischen Kappe und dem breiten Grinsen, das wir derzeit jede Woche im deutschen Fernsehen sehen? Zum Beispiel ein Musiker, dem der Wiener Gasometer für seinen Erfolg dieser Tage zu klein wurde und deshalb in die weit größere Stadthalle wechseln musste. Zum Beispiel ein Musiker, dessen Popsongs so erfolgreich sind, dass beinahe alle Shows seiner Tournee ausverkauft sind. Zum Beispiel ein Musiker, dessen Single „Au Revoir“, auf der auch Rapper Sido zu hören ist, sich über 600.000 Mal verkauft hat und in Deutschland Doppelplatin erreichte. Zum Beispiel ein Musiker, dessen Erfolgssingle „Chöre“ seit der Veröffentlichung vor einem Jahr gefühlt jeden Tag mehrmals in sämtlichen Formatradios des deutschsprachigen Raumes läuft.

Tickething: A fan to fan ticket marketplace

With Tickething, fan to fan ticket sales are easy, safe and transparent.

Oder etwa ein Musiker, der sich seinen Erfolg ab Ende des vergangenen Jahrzehnts erarbeitete, indem er Jingles für das Fernsehen und Musik für Fernsehshows produzierte.
Seine Erfolg begann für den Fan des 1. FC Kaiserslautern, als ihm Four Music einen Plattenvertrag anbot und er 2012 sein Debütalbum „Karton“ veröffentlichte. Das Debüt schaffte es immerhin in die deutschen Albumcharts, genauso die beiden Singles „Auf dem Weg“ und „Zu dir (weit weg)“. Der große Durchbruch gelang ihm zwei Jahre später mit dem Album „Bauch und Kopf“, das ihm gemeinsam mit den daraus veröffentlichten Singles zahlreiche Gold- und Platinschallplatten und Topplatzierungen in den Charts bescherte. Nicht weniger erfolgreich ging es 2016 mit seiner dritten Platte „Tape“ weiter.

Seine Songs „Chöre“ und „Sowieso“ kennt hierzulande jeder, der in den letzten zwölf Monaten Fernseher oder Radio eingeschaltet hat – ob er will oder nicht.
Seine Tape-Tour führt Forster im November und Dezember 2017 für einige Konzerte durch Österreich, Deutschland und die Schweiz. Weite Teile der Tour sind bereits ausverkauft. Ein Blick auf tickething lohnt sich, um doch noch an ein Ticket zu kommen.

15.11.2017 – Graz, Helmut-List-Halle
16.11.2017 – Wien, Stadthalle

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *