Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/forge/blog.tickething.at/public/wp-includes/media.php on line 1206

Die Härte des Studiums: Rock am Campus

Tickething Festivals, Lifestyle Leave a Comment

Hochschulen sind für zwei Dinge bekannt: elend lange Ferien und den ausgeprägten Hang ihrer Insassen, die Sau rauszulassen. Bei Rock am Campus greifen diese beiden Aspekte des studentischen Lebens ineinander. Der Termin Anfang September – der 9. September, um genau zu sein – liegt noch immer in den Ferien und die aufspielenden Musikkapellen sind allesamt dafür bekannt, selbst am intensivsten die Sau rauszulassen, sobald man ihnen erlaubt, sich auf eine Bühne zu stellen.

Tickething: A fan to fan ticket marketplace

With Tickething, fan to fan ticket sales are easy, safe and transparent.

Eröffnet wird die Beweisführung mit Old Mrs. Bates. Das Wiener Duo beweist, dass zwei Leute in der Besetzung Gesang, Gitarre und Schlagzeug völlig ausreichend sind, um mächtig Lärm zu machen. In ihrer noch jungen Karriere – die Band ist seit 2016 aktiv – veröffentlichten Old Mrs. Bates zwei Songs. Das Live-Video zu „Meadows“ war im September 2016 der erste öffentlich vernehmbare Herzschlag des Duos. Anfang September soll die Single „Overtime“ folgen.

Das düstere Heavy Rock Trio Naplava ist seit 2010 umtriebig. Ihre Musik ist eine Fusion aus Stoner Rock mit Doom und Sludge. Am 20. August veröffentlichte das Wiener Trio gemeinsam mit Manic Youth eine Split-EP mit ihren Singles „Iceburn“ und „Mine“.

Lausch wiederum ordnen sich irgendwo zwischen Alternative und Post-Rock ein, je nach Stimmung, je nach Song. Die Band rund um den Musiker und Produzenten (The Crispies) Alexander Lausch hat mittlerweile 13 Jahre und vier Studioalben auf dem Buckel. Zuletzt erschien die Single „Let’s Be Strangers“, die ein Vorbote auf das kommende fünfte Album ist.

Die Hard Rock Gruppe Boon haben vielleicht viele Fans der härteren Musik vor wenigen Jahren als Opener am Rock in Vienna Festival oder etwa als Support für AC/DC gesehen. Seit ihrer Gründung 1998 veröffentlichten Boon vier Alben, machten eine eineinhalb jährige Trennung durch und wurden zweimal für den Amadeus Austrian Music Award nominiert – eine reichhaltige Bandgeschichte, die die vier Wiener mit auf die Bühne bringen.

Die Letzten im Unruhe stiftenden Bunde für Rock im Campus sind drei Tiroler, die die Begriffe Ruhe, Gemächlichkeit und Besinnlichkeit nicht kennen. Mother’s Cake sind seit Anfang des Jahres unaufhörlich auf Tour. Mit ihrem dritten Studioalbum „No Rhyme No Reason“ im Gepäck spielte Österreichs heißestes Progressive-Rock-Trio in ganz Europa und Australien. Ihre Single „The Killer“ ist im musikalischen Sinne wörtlich zu verstehen.

Doch am besten ihr überzeugt euch selbst und findet euch am 9. September 2017 ab 16 Uhr am FH Campus Wien in der Favoritenstraße ein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *